Zum Inhalt springen

audio

Ich arbeite mit Sounds von minimalistischen Percussion Instrumenten, Geräuschen, so dem eigenen Herzschlag, und spiele japanisches Taiko,

akustisch und als E-Taiko, sowie mit den Möglichkeiten der Audio Software Ableton Live und Audacity. Die Sounds zum Projekt Boobrooo und 40Waves/Calligrafic Flow habe ich entwickelt und eingespielt.

2006 bis 2008 konzipierte und realisierte ich die interaktiven Audio Maps “Soundcorner Körnerkiez” und “Glücksradio”, mit Interviews, Geräuschen, Gesängen aus dem Kulturkiez Körnerpark. Beides sind geförderte Projekte. Momentan können sie nicht gezeigt werden, da sie für den inzwischen eingestellten Flashplayer geschrieben sind. Ich arbeite an einem Update.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

+ 88 = 89