Zum Inhalt springen

Zeige | Schatten | Zeichen

Interkulturelle Interaktion mit arabischen und lateinischen Schriftzeichen. bei 48 Stunden Neukölln 2017. Ein deutsch arabisches Lern-Schattenspiel kommt zur Aufführung. Ein Raum, ein milchig-transparenter Tisch, von unten beleuchtet, lerninteressierteres Publikum. Eine Deutsch-Arabisch Übersetzerin; Zeina Azouqah Bilgili, Holzzeichen, Buchstabenspiel: das lateinische und arabische Alphabet. Sprache zum Ansehen, Spielen und Anfassen.

“Herzlichen Dank, dass du diesen Raum geschaffen hast, in dem Mann und Frau und Kind aller Herkünfte sich wohlfühlten und über Sprache und Kultur sich austauschen konnten. Ich war auch total begeistert und erzähle immer noch Familie/Freunde/Bekannte davon.” Zeina Azouqah Bilgili, Musikerin (Zazuka)

Hier ein Video, dokumentiert sind hier die Hände und Lettern auf dem Aktionstisch.

Danke an Dr. Marwa Mahdy für die Zusammenarbeit,
Leiterin des damaliges Kulturcafès im WdK

und für die Förderung durch das Kulturamt Neukölln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

− 1 = 2